Drucken

Eine 5-tägige Erlebnisreise nach Lorch am oberen Mittelrhein vom 17. bis 21. Juni 2018

Für das kommende Jahr freuen wir uns auf eine Erlebnisreise an den romantischen Rhein. Das obere Mittelrheintal mit seiner dramatischen Naturkulisse und seinen vielen Burgen zwischen Koblenz und Bingen wurde 2002 von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt.

Während unseres 5-tägigen Aufenthaltes logieren wir in einem Seitental des Rheins in Lorch, im guten 3*S "Hotel im Schulhaus". Unser Abendessen (3-Gang Menü-Buffet) nehmen wir im 1,5 km entfernten und dem Hotel angeschlossenen Restaurant "Weingut Altenkirch" in Lorch ein (unser Bus fährt uns hin und zurück).

Auf der Hinfahrt am Sonntag besuchen wir eine Perle der preußischen Rheinromantik am Mittelrhein, Schloss Stolzenfels bei Koblenz. Anschließend fahren wir direkt zu unserem Hotel in Lorch am Rhein. Am Montag besuchen wir das Kloster Eberbach bei Eltville am Rhein und den bekannten Weinort Rüdesheim mit der weltberühmten Drosselgasse. Dort fahren wir auch mit einer Seilbahn (Kabine) zum Niederwalddenkmal und dem Rheinsteig hoch und zurück.

Am Dienstag unternehmen wir eine Schifffahrt auf dem Rhein nach Boppard. Wir lernen den Weinort Boppard kennen und können einen Ausflug zum Vierseenblick (mit Sessellift) über der Rheinschleife machen – alternativ bieten wir eine gemütliche Fahrt mit dem "Boppard-Express" an. Auf der Rückfahrt zum Hotel besuchen wir – sofern noch Zeit ist – das "Flaggschiff" der Burgen am Rhein, die Marksburg oberhalb von Braubach.

Am Mittwoch unternehmen wir eine geführte Busrundfahrt durchs Mittelrheintal und besuchen auch den Loreleyfelsen. Für den Nachmittag ist eine Weinprobe geplant.

Auf der Rückfahrt am Donnerstag fahren wir zunächst zur Marksburg, sofern die Besichtigung am Dienstag nicht möglich war, und machen dann eine Mittagspause in der Altstadt von Koblenz. Am frühen Nachmittag geht es dann direkt nach Wunstorf, wo wir gegen 20.00 Uhr ankommen.

Veranstalter:    Brinkmann Reisen, Loccumer Str. 20, 31547 Rehburg-Loccum, Tel. 05037 2259
Termin: Sonntag, 17., bis Donnerstag, 21. Juni 2018
Kosten:    Je Teilnehmer im Doppelzimmer 485 Euro, je Teilnehmer im Einzelzimmer 580 Euro
(Nichtmitglieder zahlen einen Zuschlag von 40 Euro)    
Bei Rücktritt ist der volle Reisepreis zu zahlen, es sei denn, es wird eine Ersatzperson gestellt (im Reisepreis ist keine Reiserücktrittsverslcherung enthalten).
Leistung: Im Reisepreis enthalten sind die Fahrt im komfortablen Reisebus, vier Übernachtungen mit Frühstück, sämtliche Ausflüge, Führungen und Eintrittspreise – wie beschrieben – sowie Trinkgelder und vier Abendessen (Restaurant Weingut).
Abfahrt: Sonntag, 17. Juni an folgenden Zusteige-Orten:
7.15 Uhr Parkplatz Schulzentrum Aue (IGS)
7.30 Uhr Bahnhof Wunstorf Südseite
Anmeldungen:    Bis zum Sonnabend, 2. Dezember 2017, bitte mit dem folgenden Anmeldeformular:
Zusage: Sie erhalten bis zum 16. Dezember 2017 eine mündliche Nachricht bzw. eine Mail und die verbindliche Zusage. Die Mindestteilnehmerzahl ist 43.
Zahlungstermin:    Bis 1. April 2018. Bitte zahlen Sie erst nach der Teilnahmebestätigung.
Zahlung: Konto Kneipp-Verein Wunstorf bei der SSK Wunstorf
Reise Nr. 1700 Loreley (bitte bei der Überweisung angeben)
IBAN: DE73 2515 2490 0000 1413 41
BIC: NOLADE 21 WST

Rückfragen: Inge und Hermann Pries, Tel.: 05031 15447 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bitte bewahren Sie im Falle einer Bewerbung diese Ausschreibung gut auf, damit Sie die Reisedaten vorliegen haben. Eine Haftung für Unfälle, Diebstähle oder sonstige Schäden für die Dauer der Reise, auch An- und Abfahrt, übernimmt der Kneipp-Verein nicht. Programmänderungen aus organisatorischen Gründen sind vorbehalten. Eine Reiserücktrittsversicherung wird empfohlen.