Drucken


In unten stehender Übersicht finden Sie wichtige Adressen von Lieferdiensten und Hilfsdienste, die Ihnen verantwortungsvoll helfen werden.
Nutzen Sie diese Möglichkeiten, nehmen Sie Hilfe an, wenn Sie diese brauchen!

 

Wer Telefon Mail Bezahlung Mindest-Wert in Euro Service-Gebühr in Euro
Dorfladen-Bokeloh 05031 7000215 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Gutschein oder bar 20,00 0,00
Dorfjugend Butteramt ** 0175 3653016 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bar    
Edeka-Kappe * 05031 913510         5,00
Jusos Wunstorf **  0174 6971615  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  bar, PayPal    
Koch's Hofladen 05031 72211  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bar, Überweisung 25,00 3,95
Ludowig - Fleischerei 05031 3313  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!    25,00  
Marktkauf Mo-Fr 10-15 Uhr 05031 957148        
Tegeler/Bauverein Mo-Fr 8-12 Uhr 05031 9416029   bar    
Wegeners Hof

05031 72315

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bar, Überweisung, payPal 25,00  

 * Lieferung durch die ehrenamtlichen Mitarbeiter der Tafel
** auch Botengänge und/oder medizinisch notwendige Fahrten

Weitere Hilfsangebote
Bürgertelefon der Stadt Wunstorf: 05031 101 151
              Weiterleitung an die entsprechenden Ansprechpartner erfolgt
Hilfe für Alltäglichkeiten evtl mit Einkauf
Ev.-Luth. Kirchengemeinde Kolenfeld Tel 05031/6974956 (Vikarin Hanna Lausen) oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.
Kirchengemeinde Idensen/Mesmerode  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Tel Mo-Sa 05031 5150073
Kichenkreis Neustadt-Wunstorf, Reiner Roth Tel 05031 3907         Seelsorge 05031 778264 
Pfarrgemeinde St. Bonifatius Mo-Fr 9-11 Uhr Tel 05031 4144
Ev. Kirchengemeinde Steinhude, Mo 9-12 Uhr Tel 05033 911278 (Böhm) ; Do 9-12 Uhr Tel 05033 911097 (Bredthauer)
Kirchengemeinde Bokeloh Tel 05031 9 59 09 55
anderes
Werkstatt für Fahrräder: Rusack Tel 05031 3762

 Liste zum Ausdrucken:  

Wir veröffentlichen hier eine Tabelle mit Lieferdiensten für Lebensmittelläden in Wunstorf. Alle Lieferdienste gelten für das gesamte Stadtgebiet, somit inklusive aller Ortschaften. Es ist kein Anspruch auf Vollständigkeit, alle Angaben beruhen auf mündlichen Zusagen, somit keine Gewähr. Weitere Läden, die auch Lieferdienste anbieten, deren Dienste hier mit genannt werden sollten, melden sich bitte beim Kneipp-Verein, Email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder per Telefon 05031 5171871.  Restaurants können wir nicht mit aufnehmen.

Es werden hier nur die Lieferdienste veröffentlicht, die von den Läden bzw von Gruppen angeboten werden. Eine Veröffentlichung der Namen aller Personen, die bereit sind, zu helfen, würde alles sprengen. Die Hilfsangebote sind wirklich in ihrer Anzahl immens.



Liebe Vereinsmitglieder, liebe Kneipp-Freundinnen und Kneipp-Freunde,
„Ich will euch nur aufmerksam machen, dass ihr jeder Zeit recht vernünftig lebt.“, sagte Sebastian Kneipp.
Ja, wir durchleben momentan  eine Zeit, die es so bisher noch nicht gegeben hat. Die Corona- Pandemie hat weitreichende Auswirkungen auf alle Lebensbereiche. Unserer gesellschaftlichen Verantwortung müssen wir gerecht werden und alles dafür tun, die weitere Ausbreitung zu verlangsamen. Die Einschränkungen im Lebensalltag, das soziale Miteinander, das gerade die Kneipp- Bewegung auszeichnet, muss für einige Wochen jetzt ruhen, so schwer das auch fällt.
Die fünf Kneippschen Elemente:  Lebensbalance, Bewegung, Ernährung, Wasser, Kräuter bieten trotz der ungewöhnlichen Situation wunderbare Möglichkeiten unter dem ganzheitlichen Gesundheitsaspekt: also Güsse statt gemeinsames Wassertreten, Alltags-Übungen im Wohnzimmer statt Gymnastikkurs, Bewegung an frischer Luft statt Wander- und Radtouren.
Für die Gewährleitung eines reibungslosen Alltags kann Hilfe und Unterstützung durch Andere erforderlich sein, z.B. bei Seelsorge,  Einkäufen, Apothekengängen, Spaziergänge mit dem Hund, Reparaturen.