Drucken

Lust auf Kunst: Das Wesentliche zeigen – Gabriele Münter

Lust auf Kunst: Das Wesentliche zeigen – Gabriele Münter

Am 14. November 2015 – bei einer hervorragenden Führung in der Stiftung Ahlers Pro Arte / Kestner Pro Arte in Hannover – lauschten 20 Kneippmitglieder gespannt der auch künstlerisch wechselhaften Lebensgeschichte von Gabriele Münter.

Bei einem Rundgang durch die Galerie konnten sie dann die einzelnen Schaffensphasen – ob in Öl, als Druckgrafik, Zeichnung oder Hinterglasmalerei – dieser großen Künstlerin kennen lernen.

So wurde Malerei in spätimpressionistischem Stil aus ihren Anfängen bis hin zu abstrakten expressionistischen Werken in dieser großartigen Ausstellung vorgestellt.

Aus ihrem Leben bleibt die über 10-jährige Verbindung mit Wassily Kandinsky, die nach dem 1. Weltkrieg endete, in Erinnerung; während dieser Zeit entstanden viele ihrer bekannten Bilder.